chuckGerade einmal 9 Tage nach dem Launch der Maniac Mansion Mania Mini Masterpieces hat sich  MMM-Urgestein FireOrange mit der 2. Episode an den Start begeben und schickt unseren Bücherwurm Wendy Wells mit "Wendy im finsteren Keller" in ihr zweites Abenteuer in diesem Jahr!

Download gibt es hier ---> MMMMM Episode 2

 

mmm mm3 1
Wer kennt das nicht:
Eine begonnene MMM Episode dümpelt auf der Festplatte dahin und kommt nicht so recht voran, aber es fehlt die nötige Zeit das Projekt zu vollenden.

Oder: Eine Idee zu einer Episode spukt einem im Kopf herum, hat aber nicht das Potential, daraus eine vollwertige Episode zu erschaffen.
Vielleicht wollt ihr auch nur mal eine kleine Geschichte erzählen, die zwar Anfang und Ende hat, aber schlicht zu kurz ist, um ein abendfüllendes Adventure daraus zu machen?

Bisher hatten wir für diese Beiträge keine adäquate Plattform anzubieten.
Mit "Maniac Mansion Mania Mini Masterpieces" (kurz: MMMMM) wollen wir diese Lücke schließen.

Allerdings gilt hier: Qualität vor Quantität! Die "Mini Masterpieces" sollen auf jeden Fall den Anspruch haben, gut zu unterhalten.
Gerade Neueinsteiger sollen hier die Chance bekommen, sich mit kleinen Beiträgen ausprobieren zu können, ohne sich mit den großen Episoden messen zu müssen.
Natürlich dürfen sich auch die "alten" MMM-Hasen hier tummeln, um MMMMM mit kleinen, feinen Beiträgen zu bereichern.

Die Struktur von "MMMMM" ist bewusst simpel gehalten. Es gibt keine Staffeln, nur fortlaufende Nummern. Daher gibt es auch keine Abstimmungen und auch keine Edgars zu gewinnen.
Außerdem kann jeder frei entscheiden, ob er im Episoden-Thread im Forum eine Bewertungs-Umfrage einfügt oder nicht.

Die REGELN für eine "MMMMM"-Episode sind allerdings exakt die gleichen wie bei einer MMM-Folge.
Nur der Umfang, bzw. die Anzahl der spielrelevanten Aktionen ist hier auf maximal 10 begrenzt.

Wer hat's erfunden?

Indirekter Initiator für dieses Projekt ist Kiwa, der mit seiner Episode "Eds Paket" quasi die Pilot-Folge für MMMMM geschaffen hat.

Diese nette, kleine Episode gibt es hier --->   zur Mini Episode 

mmm mm3

paketpg8 Herzlichen Glückwunsch!!! Die 3 Gewinner vom 10 Jahres Jubiläum sind ermittelt und haben ihre Kommandopakete (nach langem Warten) jetzt doch noch erhalten:

Platz 1 mit MMM-Episode 89: Der Weltrettungsalgoryhtmus geht an Kiwa! Er bekam den Hauptpreis, nämlich den Amiga 500 mitsamt einigen Amigagames plus ein MMM-TShirt und 2 Gamekeys nach eigener Wahl!

DSCN3199DSCN3200

Platz 2 mit MMM-Episode 91: Fels in der Brandung geht an Malle! Er hat das Monkey Island 2 Motiv auf Leinwand (80 x 60 cm) bekommen, plus ein MMM-TShirt und 2 Gamekeys nach Wahl!
Ausserdem gabs für jeden Gewinner auch noch einen Brief von Dr. Fred höchstselbst verfasst.

monkey 2_auf_leinwand 

Platz 3 Maniac Dungeon Special - Raum 21: Durch Raum(21) und Zeit geht an Champ! Er hat ein MMM-T-Shirt bekommen und ebenfalls 2 Gamekeys nach Wahl!

MMM-T-Shirt

Aber auch allen anderen Teilnehmer sind nicht leer ausgegangen und haben ebenfalls ein Spiel nach eigener Wahl bekommen (sofern sie eines wollten).

Vielen Dank an dieser Stelle an axelkothe und frog vom AT-Forum für das Spenden von hochwertigen Steam und Humble Bumble Gamekeys für MMM!! 

 
Die Abstimmung zum 10-Jahres Gewinnspiel ist bereits voll im Gange! Die Abstimmung läuft bis einschliesslich 6. Mai 2015.  Teilnahmeberechtigt sind folgende Spiele:

MMM-Episode 89: Der Weltrettungsalgoryhtmus 
MMM-Episode 90: Kofferpacken
MMM-Episode 91: Fels in der Brandung
MMM-Episode 92: Project false start 

Maniac Dungeon Special - Raum 21: Durch Raum(21) und Zeit
Edgar Verleihung Staffel 9
Fanadventure - Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth
Meteorhead Man 14: A road Movie

Abgestimmt werden kann entweder direkt hier bei uns im Forum, oder im Forum vom Adventure-Treff! 
Viel Spass beim voten!!!


 Mister L hat zu seinem Meisterwerk Episode 93: Murder from the Moonshine Mansion die kompletten Ressourcen veröffentlicht. Wer also eine Episode plant die ebenfalls im Moonshine Mansion spielt, der kann sich freuen und hier gleich direkt auf die archive Episode 93 Ressourcen  zugreifen.  
 
Pünktlich zu seinem persönlichen 10jährigen MMM-Jubiläum hat Mister L seine Episode Murder at the Moonshine Mansion fertiggestellt.

Artikel | Download | Forum
 Mit BlueCrystal berreichert wieder ein neuer Entwickler MMM. Seine Episode 92 Projekt False Start ist eine Aneinanderkettung aus 4 abgebrochenen Projekte, die zu einem ganzen verknüpft wurden. Interessant ist dass BlueCrystal das alte LucasFilms User Interface mit 15 Verben eingebaut hat. Das verleiht dieser Episode einen eigenen Retro Charme.

Links zu: Artikel | archive Download  | Forum


Auch bei den Übersetzungen hat sich einiges getan! Vielen Dank an Blackmonkey der Mann für die italienischen Übersetzungen. Ganz aktuell ist jetzt auch Episode 90 Kofferpacken und Episode 83 - Chasing Hoagie in italienisch spielbar!  
 Heute vor genau 10 Jahre war die Geburt von MMM im Adventure Treff Forum! -> Thread zu Episode 1 von LucasFan 
und hier die Vorgeschichte dazu -> Thread zur Entstehung von MMM

Da möchte ich zuallererst gleich mal kurz innezuhalten und allen Personen danken, die in irgendeiner Weise an unserem Fan-Adventure Projekt teilgenommen haben! Was wir hier auf die Beine gestellt haben, kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Mit momentan über 90 regulären Episoden und ungefähr nochmal sovielen Specials, Trahsepsioden usw. gibt es meines Wissens kein vergleichbares Projekt weltweit (ausser vielleicht Realtiy on the Norm). Darauf können wir alle gemeinsam stolz sein. Natürlich ist heute nicht mehr so viel Betrieb wie am Anfang, aber ich denke doch, dass es noch zig unerzählte Geschichten rund um Ronville und das Tollhaus gibt und unsere Serie auf jeden Fall noch viele Jahre weiterbestehen wird.

Dazu auch gleich ein paar aktuelle News:
- Herzlichen Dank an Mister L, der einen 10 Jahresrückblick verfasst hat und die Jubiläumsgrafiken im Stile seiner baldigst erscheinenden Episode "Murder on the Moonshine Mansion" erstellt hat.
- Das Gewinnspiel ist damit heute beendet, die Episoden die sich für die Teilnahme qualifiziert haben, werden in Kürze hier vorgestellt und dann wird es auch gleich die Umfrage dazu geben. An dieser Stelle herzlichen Dank an Axelkothe und frog vom Adventure Treff Forum die uns einige Spiele-Keys als Preise zur Verfügung gestellt haben.
- JPJF hat die Edgar Award Show zu Staffel 9 abgeschlossen und ist damit auch gleich ein Teilnehmer am Gewinnspiel.

Heute vor genau 10 Jahren..... 

Naja, vielleicht nicht exakt vor 10 Jahren. Genauer gesagt war am 21.03.2005 der Tag an dem ich mich im Adventure-Treff Forum unter dem Nickname 'Mister L' angemeldet hatte.
Zu diesem Zeitpunkt war es nur eine Notwendigkeit, da ich damals die Ehre hatte, die offizielle Webseite zum Clever&Smart-Adventure gestalten und administrieren zu dürfen.
Natürlich viel mein Auge beim durchstöbern des Adventure-Treffs sofort auf das MMM-Unterforum und das Staunen nahm kein Ende. Es gibt ein Fan-Remake von Maniac Mansion? Es gibt NEUE Episoden aus dem Maniac Mansion Universum? Und JEDER kann mitmachen und neue Episoden erstellen?

Dazu muss man wissen: Maniac Mansion war mein Einstieg ins Adventure-Genre. Bereits anno 1987 auf dem C-64 war ich erstaunt, wie komplex und atmosphärisch ein Spiel auf dem alten "Brotkasten" sein konnte.Ich war sofort Feuer und Flamme für das Projekt, da ich schon immer mal ein eigenes Computerspiel entwickeln wollte. Mein erster Versuch auf dem Amiga 500 mit AMOS scheiterte damals kläglich - ich bin einfach kein guter Programmierer. Nachdem ich das Bernard Starter-Pack heruntergeladen hatte, wuchs in mir die Hoffnung, dass es durchaus möglich sei, auch ohne Kenntnis einer Programmiersprache etwas auf die Beine stellen zu können. In dem Moment als ich bei Dr.Fred den Haken bei "this is the player character" gesetzt hatte war ich mir dessen sicher.

So dauerte es auch nur bis zum 30.03.2005 bis ich mit "Right Said Fred!" die 6. ...ähm, oder doch eher die 7. MMM-Episode veröffentlichen konnte. Zu jeder Zeit war es durchaus denkbar, dass man die Episodennummer seines Werkes noch einmal ändern musste, weil am gleichen Tag eine oder sogar zwei andere, brandneue Episoden hochgeladen wurden.
Zumindest dieses Problem haben wir heute nicht mehr.


The Search for LucasFan

Sascha Borisow, alias LucasFan, der geistige Vater von MMM galt nach der Abschaltung seiner Website "LucasFanGames" im Oktober 2005 als vermisst in der virtuellen Welt.
Die Gerüchteküche brodelte. Haben die Anwälte von George Lucas ihn aus dem Verkehr gezogen? Ist er in den Untergrund abgetaucht? Oder ist er gar verstorben?
Die Versuche ein Lebenszeichen von ihm zu erhaschen, blieben erfolglos. Ein von mir verfasster Brief an seine zuletzt bekannte Post-Adresse blieb unbeantwortet (Briefmarke hatte ich nicht vergessen).
Erst im Jahre 2011, am berüchtigten 1. April gab es wieder Neues zu hören. Laut einem Bericht auf der Adventure-Treff-Webseite, würde LucasFan noch immer fleißig an seinem Remake von 'Indy I' und einer Überarbeitung der 1. MMM-Episode arbeiten.
Quelle: http://www.adventure-treff.de/artikel/features/lucasfan_vorschau.php

Der Rest war Schweigen.

Doch auch ohne seinen Gründer ging es mit MMM kräftig weiter. Nachdem "Rocco" die Administration der MMM-Webseite übernahm und wir mit ihm zusammen den nicht ganz unumstrittenen Umzug weg vom Adventure-Treff in ein eigenes MMM-Forum meistern konnten, hat 'Manaic Mansion Mania' ein bis heute gleichbleibendes Gesicht bekommen.
Die Blütezeit von 'Maniac Mansion Mania' dauerte bis Ende 2007 an. Bis zu diesem Zeitpunkt waren Veröffentlichungen im Monatsrhythmus durchaus üblich.
Ab Staffel 8 ebbte die Episodenflut merklich ab. Die Gründe dafür sind vielfältig.

Man könnte meinen, nach über 70 regulären Episoden, zahlreichen Specials und einiger Trash-Folgen sei die Luft einfach raus gewesen. Hinzu kam, dass sich die qualitativen Ansprüche an ein MMM-Adventure im Laufe der Zeit verändert hatten. Während man zu Beginn des Projekts noch mit kleinen, unausgereiften und z.T. verbuggten Episoden ein gnädiges Publikum finden konnte, wurde später der Ruf nach Perfektion immer lauter. Ein Umstand, der so machen Neueinsteiger abgeschreckt haben dürfte.

Aber nicht nur bei MMM gab es einen Wandel. Das Adventure Genre veränderte sich in den letzten 10 Jahren grundlegend. Durch "Kickstarter", "Steam Greenlight" und ähnlicher Plattformen ist es heute möglich auch eigene Projekte ohne großen Publisher kommerziell zu verwerten. Indie-Entwickler und kleinere Spieleschmieden haben den einstigen Industriegiganten wie LucasArts und Sierra den Rang abgelaufen. In der Zeit, in der das Adventure-Genre totgeglaubt war, haben es die Fans mit eigenen Spielen am Leben erhalten. Heute machen das wieder die Profis. Man könnte also sagen, der Bedarf an Fanadventures ist generell gesunken.

Was hält die Zukunft für 'Maniac Mansion Mania' bereit?

Schwer zu sagen. Wenn es nach mir geht, wird MMM immer weiter existieren.
Die Pionierzeit mag vorbei sein, aber es sind noch lange nicht alle Geschichten erzählt und irgendwann wird auch Epsiode 100 fertig gestellt werden. Ich wage mal die Spekulation, dass der Release von 'Thimbleweed Park' auch wieder frischen Wind nach Ronville in Form von Cross-Over Episoden bringen könnte. Außerdem kann man nie wissen, was der neue Rechteinhaber "Disney" mit der Maniac-Mansion Lizenz noch anstellen wird.

Wird TellTaleGames die Rechte für ein neues Episoden-Adventure borgen? Wird Ron Gilbert mit Thimbleweed Park so reich, dass er die Lizenz kaufen kann? Wird Tim Schafer die Marke "Maniac Mansion" mit einer lieblos dahingeschluderten Special Edition von 'Day of the Tentacle' in die Bedeutungslosigkeit katapultieren?
Oder wird Disney irgendwann einfach mal vergessen die Rechte an MM zu verlängern und Dave, Bernard, Dr. Fred & Co. werden zu öffentlichem Eigentum?

In 10 Jahren wissen wir mehr. Und dann heißt es wieder einmal:
Heute, vor genau 20 Jahren...

Mister L

Grinsend PS: Das 10jährige Jubiläum von Maniac Mansion Mania hat mich dazu beflügelt, meiner fast fertigen aber vor Jahren auf Eis gelegten Episode "Murder at the Moonshine Mansion" doch noch den letzten Feinschliff zu geben. Die Episode befindet sich seit Oktober 2008 in Entwicklung und gammelte seitdem auf meiner Festplatte vor sich hin. Wenn alles glatt läuft, kann in kürze der Beta-Test beginnen. Wer Interesse hat daran teilzunehmen, der möge sich schon jetzt über das MMM-Forum bei mir melden!

MalletheRedPhoenix hat mit seiner nahezu bugfreien Episode Fels in der Brandung die 10te Staffel eröffnet! Wie schon die vorige Episode spielt auch diese Episode in Bernards Haus und ist ganz im Stil der alten Episoden gehalten. Aufgelockert wird die Episode mit Zwischensequenzen ausserhalb vom Haus. Bei der Geschichte geht es darum Bernard Mut zu machen, der wegen einer schlechten Note in der Schule ziemlich darnieder ist. Natürlich versucht Britney das zu verhindern, aber mit Laverne als Hauptfigur hat sie dabei eine würdige und harte Gegnerin gefunden.

Links zu: Artikel | archive Download  | Forum

Ausserdem wurde am Freitag die 4th Edition des Newsletter verschickt und die neueste Version vom MMM-Magazin ist jetzt online.

winter mansion
Ein frohes Fest und entspannte Feiertage wünscht Maniac Mansion Mania!

Ausserdem einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015!!

 

weitere  News:

chuck

Das Voting für Staffel 9 ist gerade am Laufen, bitte gebt alle eure Stimmen ab. Die Wahl dauert bis einschliesslich 1.1.2015. Alle Episoden die zur Auswahl stehen, findet ihr hier. -> STAFFEL 9

Voting im MMM-Forum
Voting im Adventure Treff Forum

 

newspaperAusserdem ist heute wieder ein Newsletter verschickt worden und in den nächsten Tagen gibts unter MMM-Magazin eine neue Ausgabe erstellt von Rulaman zum Download! 

cmdr hat ein Update von Episode 90: Kofferpacken veröffentlicht. Ausser Bugfixes und sonstigen Verbesserungen gibt es nun eine englische Übersetzung.

Artikel | Download | Forum

 Der 2te Newsletter wurde gestern verschickt! Die Newsletter werden jetzt auch hier auf der Seite unter Home - Newsletter Archiv archiviert. -> NEWSLETTER ARCHIV  
Jeder der sich ebenfalls für den Newsletter anmelden will, bitte einfach rechts im Newsletterfeld Namen und Emailadresse eingeben.

Hinweis in eigener Sache wegen MMM-Serverkosten:
Da ja bald Weihnachten kommt, möchte ich euch bitten Amazonbestellungen über unseren Amazonlink zu bestellen, wenn euch das möglich ist. -> LINK ZU AMAZON
 Ron Gilbert ist back! Gemeinsam mit Gary Winnick hat Ron Gilbert eine Kickstarterkampagne gestartet um ihr neues Projekt Thimbleweed Park verwirklichen zu können. Vorlage für dieses Projekt ist kein geringeres Game als .... Maniac Mansion.   Baken könnt ihr das Adventure hier ->


(erstellt von Mister L)
Neue Version erschienen
cmdr hat Episode 90: Kofferpacken veröffentlicht.

Artikel | Download | Forum

Maniac Twister hat das Maniac Dungeon Starterpack überarbeitet, es funktioniert jetzt auch mit den neuesten AGS Versionen 3.0 und aufwärts!

Artikel | archive DOWNLOAD | Forum
Champ hat "Durch Raum (21) und Zeit" fertiggestellt.

Artikel | Download | Forum

 Problems Ortmaschine erhielt eine weitere Übersetzung.

Artikel | Download | Forum

newspaper Wir haben jetzt auch einen Newsletter! Sinn der Sache ist es alle Fans von Maniac Mansion Mania, über Neuveröffentlichungen auf dem Laufenden zu halten. Der erste Newsletter wurde gerade an 22 MMM-Entwickler verschickt. Jeder der sich ebenfalls für den Newsletter anmelden will, bitte einfach rechts im Newsletterfeld Namen und Emailadresse eingeben.

und hier ist er - Online Version des ersten MMM-Newsletters
Mit Der neue Wahnsinn der Familie Herfurth beschert uns JPJF diesmal ein Spiel, dass zwar die Ressourcen von MMM verwendet und auch im MMM-Universum angesiedelt ist, aber halt ohne Maniac Mansion Charakter auskommt. Deswegen ist dieses Spiel nicht bei den regulären Episoden dabei, sondern unter Fanadventures zu finden.

Artikel archive Download | Forum

PopUp MP3 Player (New Window)