Im Raum angekommen schütten wir zuerst den Tequilla weg und entdecken somit am Boden der leeren Flasche einen Wurm. Dann benutzen wir die Flasche mit dem Holzschränkchen, der Plakette, oder der linken Tür und erhalten so eine Glasscherbe und den Wurm. Jetzt schauen wir uns das Aquarium, die Schrift darunter und schließlich das Loch im Aquariumsglas an. Die lästige Figur, welche immer mal wieder im Spiegel auftaucht stört nur etwas den Spielfluss, wenn wir zu langsam mit den Aktionen sind. Da hilft dann nur nochmaliges Klicken auf eine Schaltfläche. Dann benutzen wir das Mikrofon und unterhalten uns mit dem blauen Wesen. Es ist egal worüber. Dann lassen wir den Hamster ein Loch ins Holzschränkchen fressen. Jetzt benutzen wir den Hamster mit dem Loch und erhalten einen Faden und einen Lippenstift. Als nächstes benutzen wir den Lippenstift mit dem Spiegel um uns so bei dem Wesen aufmerksam zu machen. Nachdem Ed das Waschbecken aus der Wand gerissen hat, nehmen wir vom Boden den Draht und benutzen ihn mit dem Faden und danach mit dem Wurm. Nachdem wir erfolgreich den Fisch aus dem Aquarium geangelt haben, benutzen wir diesen mit dem Mikrofon. Wir unterhalten uns automatisch mit dem erscheinenden blauen Wesen und erfahren ein bisschen was. Plötzlich erscheint der Bademeister und wir unterhalten uns mit ihm über alle Optionen. Anschließend öffnen wir den Schrank, indem wir die falsche Klospülung betätigen und nehmen die Seife. Wir werfen die Seife in den Pool wenn der Bademeister gerade zur immer wieder auftauchenden Fliege herüberschielt und warten ab. Dann versuchen wir an Razor zu ziehen. Anschließend unterhalten wir uns mit Bernard und ziehen zusammen mit ihm Razor aus dem Pool. Schließlich schneiden wir sie mit der Scherbe frei und wir können den Abspann genießen.

Eastereggs (ergänzt von FireOrange):


- im Titelscreen sollte man die durchgestrichenen Worte anklicken.

- wenn man Bernard auf die Leiter folgt, stirbt man.

- mit dem Lippenstift lässt sich der Wasserhahn bemalen.

- auch dem Bademeister können wir etwas Lippenstift auftragen.

- im Dialog mit dem Bademeister sollte man versuchen die Tastatur-Dialogsteuerung zu nutzen, sobald man in der zweiten Dialogebene ist (also genauere Informationen zu den Wesen erfragen!). D.h. die Optionen lassen sich mit Zahlen auf der Tastatur ansteuern. Nimmt man nun die Zahl der Option, die der letzten wirklich noch vorhanden Option am nächsten steht, wird ein geheimer Dialog gestartet.

- anstatt am Ende in den nächsten Raum zu wechseln, sollte man auf Exit klicken und abwarten, was geschieht.


PopUp MP3 Player (New Window)