Nach der Anfangssequenz gehe mit Dave nach rechts zum letzen Wagon und schaue das Loch an. Gehe nun zurück und rede mit Jeff, damit er uns zum Loch begleitet. Nun holt Jeff sein Surfbrett heraus und legt es über das Loch. Wir können jetzt das Loch überqueren um in den abgetrennten Raum dahinter zu gelangen. Dort nehmen wir den Cockpitschlüssel an uns und bewegen uns damit ganz nach links in den ersten Wagon zum Cockpit, wo wir mit dem Schlüssel die Tür aufschließen. Aus dem Cockpit nehmen wir nun den Schrankschlüssel und gehen damit wieder zurück in den Hinterraum des letzten Wagons. Mit dem Schlüssel öffnen wir den Schrank und finden dort ein grünes Oberteil. Eine Zwischensequenz folgt. Danach begeben wir uns zur Bordtoilette und geben Sandy das Oberteil. Im WC-Raum finden wir noch einen Papierschnipsel, auf dem eine Kombination draufsteht. Damit begeben wir uns wieder in den letzten Wagon und öffnen mit Hilfe des Codes den Koffer. Daraus nehmen wir 2 Walkie-Talkies und ein Handbuch mit, wonach wieder eine Zwischensequenz folgt. Eines der Walkie-Talkies geben wir Bernard. Mit dem Handbuch begeben wir uns ins Cockpit und versuchen dort, die Steuerung des Zuges zu übernehmen. In diesem Moment taucht der Zugführer auf, der uns sagt, dass wir ohne seine Schlüsselkarte nichts ausrichten können und bittet uns gleichzeitig, diese für ihn zu suchen. Wir durchstreifen die Wagons und untersuchen mit der Taschenlampe die Sitze, bis wir diese Schlüsselkarte gefunden haben. Mit der Schlüsselkarte in der Hand begeben wir uns zum Zugführer und die Endsequenz beginnt.


EASTEREGGS: Sobald Dave mit der Suche nach der Schlüsselkarte beauftragt wird, begebe Dich in den vorletzten Wagon und untersuche dort den Sitz.


PopUp MP3 Player (New Window)