Wir nehmen den Hamster am Spieß und benutzen den Lukenöffner mit dem Mauseloch rechts von Achmed. Mit dem Riechsalz bekommen wir unsere drei Freunde wieder wach. Nun fragen wir Achmed nach brauchbaren Gegenständen und erhalten eine Spitzhacke, mit der wir uns an der Kiste zu schaffen machen. Versuchen wir nun die Tür zu öffnen und reden mit dem Mann, der uns eine Tube Kleber hinterlässt. Damit reparieren wir erstmal die Truhe. Anschließend fragen wir Razor nach dem Bild und geben ihr dafür die Puppe. Das Bild wird nun vor der Tür aufgehängt. Basteln wir nun also ein trojanisches Pferd, indem wir die Stifte mit dem Kleber benutzen. Die Einstiegsluke im Pferd wird logischerweise mit dem Lukenöffner geöffnet. Zu guter Letzt retten wir noch unsere Haut, indem wir ein beliebiges Streichholz ziehen.

Eastereggs:

- Bis zu 4 oder 5 Mal sollte man den Lukenöffner oder den Dartpfeil mit der Puppe benutzen.
- Man kann Ed den toten Hamster zeigen (Achtung, das wäre Bernards Todesurteil!).
- Man erntet ständig lustige Kommentare, wenn man den anderen irgendwelche Items zeigt.


PopUp MP3 Player (New Window)