1. Flucht aus dem eigenen Haus

Nun, nach dem Intro müssen wir zur Polizeistation. Doch wenn wir hinauswollen, werden
wir von Dave daran gehindert. Wir müssen einen Liebesbrief von Emilia finden.
Wir begeben uns in Daves Zimmer um dort Schreibblock und Bleistift zu aus einer der
Schubladen zu bekommen. Letzterer ist jedoch stumpf. In der Küche finden wir
in der Schublade eine Keksform. Im Schlafzimmer nehmen wir uns die Pillen aus dem Schrank.
Im Wohnzimmer schalten wir mit der Fernbedienung den Fernseher ein und rufen
anschliessen Mark E. Ting an. Im Sofa finden wir etwas Kupferdraht, den wir gleich mal
an der Spüle ausprobieren können. Wir finden einen Kugelschreiber, mit dem wir einen
Liebesbrief schreiben und diesen an Dave geben. Nun müssen wir, um die Tür zu öffnen,
noch zwei Medaillien finden bzw. basteln. Wenn wir das Zimmer verlassen und wieder
hineingehen,  erhalten wir eine Gammelstrahlenleuchte in Scherbenform. Wir nehmen diese
und fügen sie mit dem Klebeband wieder zusammen und benutzen sie mit der Lampe im Keller.
Jetzt nehmen wir den Topf und das runde Metallteil aus Kartons. Die Silbermedaille hängen
wir erstmal an den Kleiderhaken und kümmern uns nun um die Letzte. Nun gehen wir dafür
in die Küche, stellen den Topf auf den Herd, öffnen die Pillendose, schmeissen die
Zinntabletten und den Draht in den Topf, schalten den Herd an, gehen raus und wieder rein,
benutzen die Keksform mit dem Topf und hängen die Medaille an den Haken.

2.Die Aussage des Hippies

Nach einer längeren Sequenz finden wir uns im Haus eines Hippies wieder. Wir bekommen
von ihm nur Informationen, wenn wir ihm ein Reittier beschaffen. In der Tränke finden wir
ein paar Haare, in der Wüste einen Grashalm, den wir mit dem Klebeband benutzen und dann
mit den Haaren kombinieren. Den Pinsel tunken wir in den Morast und geben ihn an Deputy.
Wir können jetzt den Scheinwerfer nehmen und ihn mit dem Wasser benutzen. Dieses kippen
wir sogleich in den Sand im hinteren Teil der Wüste. Jetzt benutzen wir unsere Knarre
mit dem Galgenstrick, nehmen ihn und verwenden ihn am Kamel. Dieses können wir nun
zum Hippie bringen, worauf eine Sequenz folgt.

3.Wo ist das Mafiaquartier?

Jetzt sind wir Joe Morisson und müssen uns aus unserem Haus befreien. Erstmal nehmen wir
das Kampfmesser vom Tisch, welches wir mit dem Bett benutzen, dem wir die Federn entnehmen.
Mit diesen können wir die Würmer bekommen, die wir an den Hund im Loch verfüttern. Wir
sind jetzt in der Lage dem Loch einen Schlüssel zu entehmen, den wir zum Aufschliessen
der Tür benutzen. Nach der kurzen Sequenz holen wir noch schnell die Socke unterm Bett
hervor und öffnen die Zunderbüchse. Wir können jetzt getrost hinaus gehen. Hier holen
wir zuersteinmal die Tonne aus dem Klo, nehmen uns etwas vom Unkraut und holen uns
am Nachbargrundstück die Milch, aus welcher wir durch Kombination mit der Socke
Milchsockensäure herstellstellen, mit der wir ins Nachbarhaus über das Fenster eindringen.
Wir können hier auch gleich das Messer mit dem Heizkörper benutzen und uns in der Küche
die große Folie nehmen. Den Tabak verwenden wir am Herd. Wir nehmen im Wohnzimmer
den Hockeyschläger mit dem wir die Schranktür in der Küche öffnen und ein Handy entnehmen
können. Denn Akku stecken wir ohne zu zögern in das Handy. Die Folie benutzen wir mit
dem Faß und geben die erhaltene Trommel Harry. Aus dem Fernseher nehmen wir den Funksender
und benutzen ihn mit dem Handy. Wir können jetzt telefonieren. Anschliessend reden wir mit
Robert, um zum Mafiaquartier zu gelangen. Wenn wir das Unkraut nicht genommen haben,
können wir uns ein Blatt vom dortigen Baum nehmen.

4.Einbruch bei der Mafia

Wir reden mit Michael. Drinnen quälen wir Ding mit dem Hockeyschläger und geben es Michael.
Aus den erhaltenen Samen und dem Blatt machen wir eine Frühlingsrolle, die wir dem
Chinesen im nächsten Raum geben. Nun gelangen wir mit dem erhaltenen Schlüssel in den
nächsten Raum. Wir reden jetzt mit Robert und gehen wieder in den Raum und wieder hinaus.
Nach der Sequenz finden wir den Mafiaboss tot vor. Wir nehmen das Bild und kriechen
durch den Lüftungsschacht. Wir nehmen die Nadel an uns. In der "Speisekammer" holen
wir uns ein Haar und die Haut. Nun benutzen wir die Nadel mit dem Faden und dann mit
der Haut. Mit den Handschuhen öffnen wir den Ofen. Die Dose benutzen wir mit dem Öl.
Im Flur benutzen wir das Öl mit der blauen Kugel und drücken beide. Nach dem uns im
nächsten Raum eine Sequenz erwartet, benutzen wir das Messer mit den Augen des Chinesen.
Diese benutzen wir mit dem Iris-Scanner. Wir können den Aufzug benutzen. Wir nehmen das
Haarwuchsmittel und ein weiteres Haar, welche wir beide kombinieren. Mit dem Lasso können
wir das komische Metallteil erreichen, welches wir in die Öffnung stecken. Wir öffnen den
Sttickstoffbehälter und entnehmen mit der Hilfe der Handschuhe das Eis. Das benutzen wir
am Ofen. Mit dem Schlüssel können wir die Zelle öffnen. Wir betreten die Zelle und steuern
eine andere Person. Mit der nehmen wir eine Granate und benutzen sie mit der Wand.


Eastereggs:

-Im Badezimmer Klo benutzen
-Dusche öffnen (dreimal)
-alle Fernseher im Spiel einschalten
-Messer mit Hund benutzen
-den Spühlschalter in Joe's Badezimmer drücken
-Berge benutzen
-Pansen nehmen
-ein kleines Pixeltier vor Joe's Hütte
-Tauwasser in Büchse füllen, am Ofen erhitzen und mit dem toten Chinesen benutzen
-Messer mit dem toten Hideo benutzen

PopUp MP3 Player (New Window)