Zuerst nimmt Harry von Hoagie das blaue Cappy, das auf Bernards Computer liegt. Dann öffnen wir als nächstes die rechte Schublade am Tisch und holen einen Schlauch daraus (Nehme Schublade). Nun nehmen wir das Buch Goethe-Dreck von den Büchern, verlassen das Zimmer und benutzen das Cappy mit dem Blut, was vom Dachboden auf dem Fußboden tropft. Rechts neben der Treppe befindet sich das Schlafzimmer der Bernoullis und das betreten wir und stecken die linke Nachttischlampe ein und reden einmal mit Grün.

Wir überschreiten mal die Strahlen und danach verlassen wir das Zimmer und begeben uns nach unten in die Bücherei. Jetzt laufen wir bis zur linken Tür und stoßen auf Uwe Boll, dem wir die Nachttischlampe geben und somit eine neue Lichtquelle erhalten und zurück ins Schlafzimmer gehn. Im Zimmer angekommen benutzen wir das Buch mit dem Gartenschlauch und erhalten von Grün einen Tipp. In der Bücherei nehmen wir das Bücherregal und benutzen das Blut mit dem grünen Knopf und drücken ihn. Als Hoagie brauchen wir nur den einen Raum zu verlassen.

Eastereggs:
Wenn man den Grünen Punkt drückt, bevor man ihn mit Blut eingeschmiert hat, kommt aus der Tür ein Männchen und sagt wie Spät es ist.